Emscherschule
  Kontakt    Impressum

LERNINSEL

Lernstudio zur individuellen Förderung

gefördert durch:

Dr. Heinz-Horst Deichmann Stiftung

Heinrich-Spindelmann-Stiftung

Stadt Essen, Bezirksvertretung V

Stadt Essen, Konzept für interkulturelle Arbeit

 

Was ist die LERNINSEL?

Unsere LERNINSEL ist eine Einrichtung in einem eigens eingerichteten Raum zur individuellen Förderung von Schülerinnen und Schüler der Emscherschule und zur Beratung von Eltern.

 

Wer darf auf die LERNINSEL?

Grundsätzlich alle Kinder der Emscherschule, besonders aber die Kinder im ersten Schuljahr, die noch Schwierigkeiten in verschiedenen Bereichen haben und deswegen zusätzliche Unterstützung brauchen um erfolgreicher am Klassenunterricht der 1. Klasse teilzunehmen.

 

Welche Aufgaben hat die LERNINSEL?

Wir ermitteln die Lernausgangslage durch intensive Schulanfänger-Diagnostik und professionelle Beobachtung der Schülerinnen und Schüler im Unterricht der 1. Klasse.

Wir erstellen Förderpläne für die einzelne Schülerinnen und Schüler.

Wir bieten kontinuierlich Informations- und Beratungsangebote für Eltern an.

Wir planen und führen Fördermaßnahmen in den Lernbereichen und Fächern Sprache, Mathematik, Umwelt- und Sachbegegnungen durch.

Wir planen und führen Fördermaßnahmen in basalen Bereichen wie Grob- und Feinmotorik, Koordination, Wahrnehmung, Konzentration, sozial-emotionale Entwicklung durch.

 
 
Welche Grundsätze gelten auf der LERNINSEL?

Die Kinder lernen von anderen Kindern.

Es gibt feste Lerngruppen (auch jahrgangsgemischt).

Die Aufnahme einzelner Kinder bleibt möglich.

Die Kinder „dürfen“ ins Lernstudio gehen (positive Einstellung)

Die Persönlichkeitsentwicklung und der Sozialisierungsprozess wird gefördert durch freies und gemeinsames Spielen.

Wir erkennen besondere Begabungen und fördern sie.

Wir geben Lob und Anerkennung für Anstrengungsbereitschaft und eigene Ideen.

Wir fördern die Frustrationstoleranz.

Wir geben Zeit für freies Sprechen, Erzählen und Zuhören.

Wir geben Zeit, Entwicklungsrückstände aufzuholen.

Wir steigern die Motivation der Kinder durch erfolgreichere Teilnahme am Regelunterricht der Klasse.

 

Was bietet die LERNINSEL noch?

In unregelmäßigen Abständen veranstalten wir Elternaktionsnachmittage. Gemeinsam mit Kindern und Eltern machen wir Ausflüge, besuchen Sportveranstaltungen, Kochen und Basteln gemeinsam in der Schule.

Geplant sind auch Elterninformationsveranstaltungen zu Erziehungsfragen.

 

Wie sieht es aus auf der LERNINSEL?

Eindrücke von der LERNINSEL gibt es hier...

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum