Emscherschule

Info-Box

 

 

 

Liebe Eltern,

endlich ist es soweit! Schrittweise wollen wir jetzt den Unterricht an unserer Schule wieder hochfahren, wie uns die Regierung das zubilligt. Leider ist es nicht möglich jeden Tag Unterricht für jedes Kind anzubieten. Wir müssen einen besonderen Hygieneplan beachten. Falls möglich, sollte Ihr Kind auch schon eine Schutzmaske mitbringen. Aus diesem Grund haben wir hier an der Emscherschule einen auf Ihre Kinder, unser Team und unsere Räumlichkeiten entsprechenden Plan zugeschnitten.

Dieser sieht für die nächsten 4 Wochen wie folgt aus:

 

Datum

Klasse

Do,  7.5.

4

Fr,   8.5

4

Woche vom 11.5-15.5.2020

Mo, 11.5

2 und 3

Di, 12.5

1 und 4

Mi, 13.5

2 und 3

Do, 14.5

1 und 4

Fr, 15.5

2 und 3

Woche vom 18.5 – 22.5.2020

Mo, 18.5

1 und 4

Di, 19.5

2 und 3

Mi, 20.5

1 und 4

Do, 21.5

frei Feiertag

Fr, 22.5

frei beweglicher Ferientag

Woche vom 25.5 – 29.5.2020

Mo, 25.5

1 und 4

Di, 26.5

2 und 3

Mi, 27.5

1 und 4

Do, 28.5

2 und 3

Fr, 29.5

1 und 4

Woche vom 1.6 5.6.2020

Mo, 1.6

frei Pfingsten

Di, 2.6

frei Pfingsten

Mi, 3.6

2 und 3

Do, 4.6

1 und 4

Fr, 5.6

2 und 3

 

Das ist noch wichtig!

  • Es werden 4 Gruppen mit 12 Kindern von einer Lehrkraft in einem Klassenraum unterrichtet. Diese Gruppen teilen die Klassenlehrerinnen ein. (Liste hängt im Schaukasten!)
  • Jedes Kind sollte eine Maske mitbringen, die es aber nur aufsetzt, wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann.
  • Schicken Sie ihr Kind nur dann zur Schule, wenn es keine Krankheitssymptome zeigt (Husten, Schnupfen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Fieber, Durchfall,…)
  • Melden Sie ihr Kind bei Krankheit rechtzeitig telefonisch unter 0201/ 8378546 ab.
  • Besprechen Sie bitte mit Ihren Kindern die bestehenden Hygieneregeln und den folgenden Ablauf.
  • Sorgen Sie dafür, dass die Schulmaterialien vollständig sind, da jeder nur sein eigenes Material benutzen darf.

 

Ablauf des Unterrichtstages:

  • Bis 7.55 Uhr werden die Kinder am Schultor von einer Lehrkraft begrüßt und einzeln ins Schulgebäude gebeten. Bitte keine Ansammlungen von Kindern am Schultor oder auf dem Schulhof.
  • Jedes Kind soll sofort in seinen Klassenraum und wäscht sich die Hände.
  • Es sucht sich einen nummerierten Platz aus und bleibt dort an allen Tagen des Unterrichts sitzen.
  • Jeder hält den vorgegebenen Mindestabstand von 1,5m ein. Sonst tragen Schüler und Lehrer eine Maske (Bitte mitbringen!)
  • Jede Gruppe hat ihre „eigene Pause“ auf dem Schulhof von 10 Minuten. Bitte die Kinder darauf hinweisen, dass Sie auch da den Mindestabstand einhalten müssen.
  • Die Kinder werden in den Kernfächern Mathe, Deutsch Englisch und Sachunterricht unterrichtet. Auch das „Corona-Thema“ wird aufgegriffen und besprochen.
  • Um 11.35 Uhr ist für alle Schüler der Unterricht zu Ende. Jedes Kind kommt einzeln durch das Schultor zurück.
  • Die Notbetreuung findet statt.

 

Wichtige Hygieneregeln:

- Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m – ein Näherkommen erfordert das Tragen einer Maske.

- Jacken mit in die Klasse nehmen und über den eigenen Stuhl hängen.

- Regelmäßiges Händewaschen mit Wasser und Seife und dabei zweimal  „Happy Birthday“ singen

 - Einzelgänge zur Toilette – nicht mehr zu zweit!

 - Nach dem Toilettengang, zuerst den Toilettendeckel runtermachen dann abziehen und -    Hände waschen

 - Die Hust- und Nießetikette beachten – in die Armbeuge (wie ein Vampir)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulhofverschönerung - Bilder hier

 

 

Infos zum Team Wendekreis

 

 

Malwoche in der OGS: http://martindomagala.de/projekte/keith-haring-in-essen-karnap/

 

Neu! OGS-News! Neu!

 

 

Das Elterncafé startet wieder! Hier geht es zu den Terminen!

 

 

 

 

 Informationen des Schulministeriums zum Schulversäumnis bei extremen Witterungsverhältnissen

 

 

Medienmonster in der Betreuung - Stop-Motion Film "Die Geisterparty": hier geht es zum Projektvideo

Medienmonster in der Betreuung - Hörspiel "Neues von Inspektor Unbekannt": hier geht es zum Projekt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum