Emscherschule
  Kontakt    Impressum

Förderkonzepte

"Auf den Anfang kommt es an!"

 

Lernzeit statt Hausaufgaben

Seit dem Schuljahr 2013/2014 gibt es an der Emscherschule keine Hausaufgaben am Nachmittag mehr. Unser ausführliches Konzept zur Lernzeit finden Sie hier.

 

Kooperation mit den KiTas

Die Förderung unserer Schülerinnen und Schüler beginnt schon weit bevor sie eingeschult werden. So haben wir mit unseren beiden KiTas St. Ewaldi und KiTa Stapenhorststraße eine intensive Kooperation vereinbart. Im Jahr vor der Einschulung werden die künftigen Erstklässler im sogenannten "Begegnungsjahr" unsere Schule schon sehr genau kennenlernen. Und wir lernen die Kinder natürlich auch sehr gut kennen, was uns hilft, ihnen schon vom Schulstart an gezielte Förderung zukommen zu lassen. Weitere Infos hier...

Emscher-Minis

Unser Vorschulkurs für alle, die ihr Kind bei uns angemeldet haben. Weitere Infos hier...

Fit in die Schule

Das Kollegium der Emscherschule hat ein neues Schulanfängerkonzept für die ersten 6 Wochen erarbeitet. Weitere Infos hier...

Lerninsel

Unsere Lernstudio zur individuellen Förderung wird immer bekannter! So interessiert sich das Bildungsbüro der Stadt Essen für das Projekt im Rahmen einer künftigen inklusiven Schule. Unsere Mitarbeiter geben mittlerweile Fortbildungen zum Umgang mit den Fördermaterialien. Wir freuen uns, dass unsere Lerninsel so erfolgreich ist. Weitere Infos hier...

Sprachförderung

An der Emscherschule wird die Sprachförderung groß geschrieben. Denn durch die Sprache erschließen sich Kinder die Welt. Ein ganz wichtiger Baustein unseres Förderkonzepts. Weitere Infos hier...

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum